1989 erblickte Alexander Tullius das Licht der Welt.Nach einer langen Reise kam er 1995 bei seinenPflegeeltern an, wo er heute noch lebt. Im Alter vonsechs Jahren erkannten seine Eltern sein Verlangennach Büchern und nach Lesen. Doch wer jetzt denkt, erverlangte nach Kinderbüchern, der irrt sich. Er wollteanspruchsvolle Werke von Karl May und AgathaChristie.Seine Gabe, aus Bruchstücken seiner Fantasie wahreMeisterwerke zu erschaffen, half ihm vor allem imUnterricht in der Schule. Nach Abschluss der Hauptschule begann der Autor eine Ausbildungzum Bäcker. Doch nach einiger Zeit merkte er, dass ihn dieser Beruf nicht ausfüllte und ersuchte sich neue Herausforderungen.So landete er im Berufsvorbereitungszentrum des CJDS in Bad Kreuznach. Dort entdeckte erdas Bestreben, anderen Leuten zu helfen und sie in ihrem täglichen Leben zu unterstützen.In der Zeit entstand auch der erste Band aus der Erfolgsreihe „Verliebt in Planig“.Dazu kam es, als er an einem verregneten Tag mit seinem besten Kumpel am Chillen war under seinen Kumpel mit irgendwelchem Käse im ICQ vollspamte. Der wiederum öffnete einTextdokument, speicherte dieses und sagte: „Du Nurse, du musst ein Buch schreiben!“.So geschah es auch. Nach langen anstrengenden Monaten war der erste Band fertig. DerAnsturm auf diesen Band und die Begeisterung waren groß, und die Rufe nach einemzweiten Band wurden immer lauter. So entschloss sich der Autor, den zweiten Band inAngriff zu nehmen. Er sollte noch BESSER, LÄNGER und SPANNENDER werden als der erste.Doch auf Grund seiner Ausbildung zum Altenpfleger musste er diese Bemühungenzurückstellen. 2011 beendete er erfolgreich seine Ausbildung zum Altenpfleger, so dass ersich jetzt endlich seinem zweiten Werk widmen kann. Es wird spannend - lasst Euc hüberraschen…


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!